Cette page appartient aux archives web de l'EPFL et n'est plus tenue à jour.
This page belongs to EPFL's web archive and is no longer updated.

Vorgeschichte der Menschheit

Was wäre wenn es vor der überlieferten Geschichte der Menschheit, welche etwa 7000 Jahre zurückreicht, eine ältere und weiter entwickelte Gesellschaft gab?

Ich habe mir hierzu schon ein paar Mal Gedanken gemacht. Würden wir heute aussterben, nur unser nukleares Erbe würde sich in 1000 Jahren noch sicher nachweisen lassen. Andere Hinterlassenschaften würden binnen weniger Jahrzehnte bis Jahrhunderte in sich zusammenfallen und verrosten. Solider Stein ist da wesentlich robuster und kann tausende Jahre überdauern, wie etwa die ägyptischen Pyramiden zeigen.

In diesem Vortrag über alte Zivilisationen geht Brien Foerster der Frage nach, was vor der uns bekannten Geschichte der Menschheit geschah. Er zeigt viele Beispiele von ausserordentlich präzisen Steinkonstruktionen unterhalb der Bauten der Inka und auch unterhalb der ägyptischen Pyramiden, welche mit den damaligen Werkzeugen nicht herzustellen waren. Es wäre gut möglich, dass einer alten Zivilisation hochentwickelte Techniken ähnlich der unseren zur Verfügung standen.

Fazit | Angucken und staunen!

Posted by Marcel Leutenegger on Sunday 8 February 2015 at 19:50